Automatensirupe


Aufgrund des großen Erfolges der Fertiggetränkeflaschen und der einfachen Handhabung der entsprechenden Automaten sind in der Vergangenheit die Getränkeautomaten, die das Fertiggetränk erst kurz vor dem Verzehr herstellen, nahezu in Vergessenheit geraten. Im Zuge des Flaschenpfandes besteht die große Chance, das diese Automaten eine Wiederbelebung erfahren.
Interessant kann dies für alle Firmen und Bereiche werden, in denen bisher größere Mengen an Fertiggetränken in Flaschen und/oder Dosen verkauft wird.


Zum befüllen von Getränkeautomaten werden Sirupe benötigt, die mit Wasser verdünnt und gleichzeitig mit Kohlensäure versetzt werden. Im allgemeinen wird die Verdünnung im Verhältnis 1 Liter Sirup + 4,5 Liter Wasser gewählt. Auch andere Verdünnungen sind möglich, allerdings sind die meisten Automaten für obiges Verhältnis ausgelegt.
Prinzipiell ist jede gewünschte Geschmacksrichtung lieferbar. Die Mindestabnahme beträgt je Sorte 150 Liter.


Standard-Geschmackssorten

Waldmeister
Orange
Zitrone
Sauerkirsche
Himbeere
Pfirsich/Maracuja
Apfel
Apfelschorle

Mehr Infos oder Musterbestellung?

Firma
 
Vorname
 
Nachname
 
E-Mail
 
Strasse und Hausnummer
 
PLZ
 
Ort
 
Land
 
Telefon
 
Nachricht
 

(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken